Von der Stange kaufen oder doch lieber massgeschneidert – was macht mehr Sinn?

 

85_047Überall ist Ausverkauf.

Wenn man die richtige Figur hat und von der Stange kaufen kann, ist das ein wirklich schönes Vergnügen. Hat man jedoch nicht die Wunschfigur oder einen etwas ausgefalleneren Geschmack, kann es schwieriger werden. Man muss länger suchen, spezifischer vorgehen, sich mehr Zeit lassen. Ja und vielleicht wählt man die andere Alternative, dass man sich die Kleider selber schneidert, nach Maß oder eine tolle Schneiderin aufsucht und mit ihr zusammen etwas gestaltet.

Eine ganz ähnliche Erfahrung können Sie auch in einem Buchladen machen. Es gibt Zeitmanagement Bücher, Selbsthilfe Bücher, Wohlfühlbücher, zu wirklich fast allen Themen können Sie heutzutage ein Buch finden. Und ähnlich ist es wie mit den Kleidern. Wir kaufen Bücher über Bücher in der Hoffnung, den wirklich guten Tipp für unsere ureigene Situation zu finden. Und wenn es auch noch ein Schnäppchen dazu ist, das wäre wirklich fantastisch.

Trotz allem funktioniert es nicht immer. Die Kleider aus dem Ausverkauf sitzen zu Hause nicht mehr richtig, zwicken an der Schulter oder wehen um die Taille – der Preis hat uns einfach geblendet.
Und was die Selbsthilfebücher betrifft, eine Freundin hat es einmal schön ausgedrückt: „Die Seele hat nun einmal nicht Konfektionsgrösse, nicht alle werden nach derselben Fasson glücklich, der Rat von der Stange ist nicht viel wert.“

Wollen Sie ein ganz individuelles Leben für sich selber gestalten, dann kaufen Sie die Ratschläge nicht von der Stange, sondern leisten Sie sich für eine Weile einen Coach.

Ganz liebe Grüsse
Heidi Röthlisberger
Life Coaching am Telefon